Nachrichten vor Ort Kinderkram

Wäh! QQ!

geschrieben von Яedeemer Freitag, 8. Juni 2012 um 20:03 UhrDarstellungsfehler möglich

Moin Kinners!

Ihr habt nun lange Zeit nichts mehr von mir gehört, doch ich sehe mich nun gezwungen, die Erlebnisse der letzten zwei Wochen textlich zu verarbeiten.

Ohne Tasche keine Competition!

Letztens auf dem Weg nach Oldenburg in Oldenburg saßen zwei Reihen vor mit im Zug eine Mutter und ihr Kind, ein Mädchen im Kindergarten-Alter. Das Mädchen weinte, weil es sauer auf seine Mutter war. „Du beleidigst mich!“ schrie das Mädchen die Mutter an, die sich vor Lachen nicht mehr halten konnte. „Womit beleidige ich dich denn?“, fragte die Mutter, doch das Mädchen wusste keine Antwort und schrie deshalb weiter.

So ging das dann einige Minuten, einige Fahrgäste schienen sichtlich amüsiert, ich konnte mich hingegen nur mit sehr viel Mühe zusammenreißen. Als die beiden dann den Zug verließen, sagte das kleine Mädchen zu seiner Mutter in einem ernsten aber weinerlichen Ton: „Dann darfst du meine Handtasche nicht mehr benutzen!“

Jetzt musste ich aber wirklich lachen. Die Situation an sich war schon genial und dann dieser Satz. BÄM!

Im Kinderwagen vor mir...

In Oldenburg in Oldenburg ging’s dann allerdings weiter mit dem Kinderkram. Ich saß verträumt im Bus und als ich aus dem Fenster schaute, sah ich eine ausländische Mutter mit einem Kinderwagen und ihren paar kleinen Kindern.

Weich gebettet im Kinderwagen hingegen lag ... ein großer Röhrenfernseher! Die kleinen Kinder mussten daher selbst laufen. Ziemlich dumm gelaufen. Auch für mich, denn als ich das sah, fuhr der Bus schon weiter und ich hatte keine Zeit, ein Foto zu machen.

Noch mehr neue Transportmöglichkeiten

Dass solche „Kreativität“ keinesfalls ein rein ausländisches Privileg ist, zeigte einige Minuten später eine Frau auf einem Fahrrad. In dem Fahrrad-Kindersitz transportierte sie einen Fahrradkorb. Verkehrte Welt? Na ja, irgendwie war an dem Tag sowieso alles irgendwie etwas seltsam.

Du hast die Wahl!

So, Kinners, ich hab jetzt aber keine Zeit mehr. Die Firma Tradesignal sucht nämlich Softwareentwickler, wie Plakate überall hier in der Region verkünden. Wer ihnen einen anwirbt, bekommt dafür sogar ein iPad 3. Man hat zwar die freie Wahl, stattdessen 10.000 Euro wählen, aber wer würde das schon tun?


iPad 3 oder 10.000 Euro? Oder doch lieber „16 Gigabyte in schwarz“?

Mich braucht ihr übrigens nicht anzuwerben, ich bin nämlich kein Softwareentwickler.


Kommentare

missyfangirl (Gast) sagte am Mittwoch dem 13. Juni 2012 um 16:11 Uhr:

Teilnehmen dürfen ausschließlich natürliche Personen (m/w).


WTF xDD? Diskriminerung.

Bass (Gast) sagte am Sonnabend dem 25. August 2012 um 15:44 Uhr:

Du bist ja mal voll der Otto :D

Dark Playboy (Gast) schrieb am Sonnabend dem 25. August 2012 um 15:47 Uhr:

Guten Tag ich denke mir das du mit dieser Seite keine weiteren Freunde findest .
MfG Dark Playboy der mächtigste Monk !

Kommentar schreiben

Gib eine Zahl zwischen einhundertzwanzig und zweihundertzwanzig ein:
(in Ziffern)