Tunesien Abend 11: Douz – Kamelreiten

Ein Ritt durch die Sahara

geschrieben von Яedeemer Dienstag, 18. April 2017 um 22:28 Uhr

Heute Abend steht gegen viertel vor 6 Uhr das Kamelreiten an. Wir treffen uns um halb sechs und fahren die kurze Strecke zum Kamelreiten und zurück letztmalig mit dem bisherigen Bus.

Das Kamelreiten kann wahlweise auch durch eine Fahrt mit einer Maultierkutsche ersetzt werden. Sechs entscheiden sich dafür, vier andere und ich fahren mit dem „Wüstenschiff“.

Unsere fünf Dromedare
Unsere Dromedare. Meins ist das rechte.

Wir reiten alleine, aber zwei Kamelführer sind dabei und führen jeweils zwei oder drei Kamele an einer Leine.

Ausblick vom Kamel
Ausblick vom Kamel

Die Maultierkutschen haben jeweils einen Kutscher und zwei Gäste.

Maultierkutschen
Wer nicht reiten wollte, fuhr Maultierkutsche
Sahara bei Douz
Irgendwo in der Sahara bei Douz (man beachte auch unsere Schatten). Trotz 37 Grad ist es angenehm.
Mohammed das Kamel
Tschüs, Mohammed! Du warst ein gutes Kamel.

Eine Mitreisende hat sich unterwegs einen Beutel mit Wüstensand füllen lassen. Ich bin traurig, weil ich selbst kein Behältnis dabei habe, um wie von bisher jeder Reise eine Flasche mitzubringen. Allerdings liegen überall leere Flaschen rum, von denen ich sofort nach dem Absteigen vom Kamel eine nehme und mit Sand befülle. Bei einem von uns, der noch nicht abgestiegen ist, geht das Kamel durch und verschafft ihm einen unerwarteten Galopp durch die Anlage. Die Kamelführer fangen das Tier ein und bezeichnen den besagten Mitreisenden als „Michael Schumacher“. Ich weiß nicht, ob sie wissen, was Michael Schumacher beim Skifahren zugestoßen ist...

Am Ende können wir noch ein Foto von uns kaufen (4 Dinar) und bekommen ein Getränk spendiert, bevor wir bei immer noch 36 Grad wieder ins Hotel fahren.

Ich auf einem Kamel
Foto
Hinweis: Das Foto unterliegt nicht meinem Urheberrecht. Die Verwendung des Fotos durch Dritte ist nicht zulässig.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu dieser News.

Kommentar schreiben

Gib eine Zahl zwischen achthundertneunundachtzig und achthundertsiebenundneunzig ein:
(in Ziffern)