Malta Tag 6: Victoria, Dwejra, ta’ Pinu, Wied il-Mielaħ (Azure Window), Xwejni-Bucht, Victoria – Ab in den Norden

Wir besuchen die Landschaft im Norden

geschrieben von Janni Donnerstag, 22. September 2022 um 18:44 Uhr

Dwejra

In Dwejra wollen wir eine kleine Bootstour vom Inlandmeer durch einen Tunnel auf das offene Meer machen. Leider fahren die Boote wegen unruhigen Wassers nicht.

Weitere Sehenswürdigkeiten den Dwejra wären das Blaue Fenster, das aber 2017 eingestürzt ist, und der Dwejra-Turm, der älteste Turm Gozos, aber leider in Gerüste gehüllt.

Blick vom Dwejra-Inlandmeer Richtung offenes Meer
Blick vom Dwejra-Inlandmeer Richtung offenes Meer
Dwejra auf Gozo mit Inlandmeer
Dwejra mit Inlandmeer

Nationales Heiligtum ta’ Pinu

Wir besuchen das Nationale Heiligtum ta’ Pinu. Das ist eine Kathedrale, in der sich eine Kapelle befindet. Als die Kapelle abgerissen werden sollte, brach der Legende nach dem damit beauftragten Maurer der Arm. Das wurde als Wunder gedeutet und die Kathedrale um die Kapelle herum gebaut.

Kapelle in ta’ Pinu
Kapelle in ta’ Pinu
ta’ Pinu
ta’ Pinu

Nordküste

Wir fahren zu einem anderen Blauen Fenster. Kurz davor müssen die Leute aus dem anderen Minibus vor einer Brücke alle aussteigen, weil die Brücke eine Kuppe hat und der Bus da vielleicht aufsetzen würde. Der Fahrer unseres Busses hupt die ganze Zeit. Als der andere Bus wieder anhält, weil wir das Ziel erreicht haben, hupe ich auch nochmal. Sicher ist sicher.

Wied il-Mielaħ auf Gozo
Wied il-Mielaħ auf Gozo
Wied il-Għasri auf Gozo
Wied il-Għasri auf Gozo
Xwejni-Saline (Salt Pans) auf Gozo
Xwejni-Saline (Salt Pans) auf Gozo

Bevor wie Xwejni erreichen, besuchen wir noch einen Laden, in dem man das Salz aus der Saline kaufen kann. Auch die Sendung mit der Maus war schon hier. Darauf sind sie sehr stolz.

Xwejni-Bucht

Xwejni-Bucht
Xwejni-Bucht

Wir gehen vom Salzladen zur Xwejni-Bucht, einem Steinstrand. Dort baden wir. Das Angebot, zur (wahrscheinlich stärker besuchten und windanfälligen) Ramla-Bucht zu fahren, nehmen wir nicht an, obwohl es ein Sandstrand ist.

Meerpfau
Meerpfau
Meerpfau
Meerpfau
Feuerqualle (Leuchtqualle)
Feuerqualle (Leuchtqualle)

Gegen halb 17 gehen wir zum Bus. Ich laufe ein Stück vor der Gruppe, weil ich schneller gehe. Der Bus kommt etwas zu früh und alle Ruf „Janni, halt den Bus auf!“ – so schaffen wir es alle mit dem Bus nach Hause.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu dieser News.

Kommentar schreiben

Gib eine Zahl zwischen zweihundertfünfundneunzig und zweihundertachtundneunzig ein:
(in Ziffern)