Costa Rica Vormittag 13: Sámara – Delfinsuche

Delfine beobachten mit anschließendem Schnorcheln ist eine typische Aktivität in Sámara. Das lassen wir uns nicht entgehen.

geschrieben von Janni Sonntag, Silvester 2023 um 22:20 Uhr

Heute Vormittag haben alle bis auf drei die Delfin-Tour mit Schnorcheln vom Inselchen Chora gebucht. Unser Guide hat 3 Dollar Rabatt ausgehandelt, was sie bei jeder Gelegenheit betont. Es kostet dann 60 Dollar oder 3,2×104 Colones.

Das Inselchen Chora vor Sámara wird oft zum Schnorcheln nach Delfin- und Kayak-Touren besucht
Das Inselchen Chora vor Sámara wird oft zum Schnorcheln nach Delfin- und Kayak-Touren besucht

Das Boot hat auch ein Sonnendeck. Das ist auch recht groß. Es gibt zwei kleine Bänke an der Seite, auf der je vier Leute Platz finden, weshalb nur acht Leute auf dem Sonnendeck sein dürfen, während das Boot fährt. Bei der Hinfahrt dürfen wir unten nicht stehen, bei der Rückfahrt interessiert es keinen mehr...

Wir finden einige Große Tümmler. Sie haben ein Jungtier dabei, was vielleicht der Grund ist, warum sie uns eher aus dem Weg gehen.

Große Tümmler mit Jungtier
Große Tümmler mit Jungtier
Möwe
Möwe

Fast alle anderen sehen Schildkröten. Ich sehe keine Schildkröten, dafür aber mehr Fische als die anderen. Aufgrund des großen Wellengangs kann ich aber nicht so nah an die felsige Küste, dass ich sie gut fotografieren könnte. Ein Mädel aus der Gruppe kommt den Felsen zu nahe und ihre Beine sehen danach aus, als hätte sie mit einem Hai gekämpft – und gewonnen, denn es ist noch alles an ihr dran.

Bei unserer Rückkehr befindet sich ein junger Leguan am Pool.

Junger Grüner Leguan
Junger Grüner Leguan

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu dieser News.

Kommentar schreiben

Gib eine Zahl zwischen fünfhunderteinundsiebzig und sechshundertsechsunddreißig ein:
(in Ziffern)