Nachrichten aus aller Welt Operation Facebook

Anonymous segelt mit dem Lulz Boat zu Facebook, aber die richtigen Lulz sind die Reaktionen auf die Nachricht davon.

geschrieben von Яedeemer Mittwoch, 10. August 2011 um 23:33 UhrDarstellungsfehler möglich

Anonymous hat angekündigt, mit ihm Lulz Boat zu Facebook zu segeln und es anzugreifen. Das ist zwar schon einen Monat her, den deutschen Medien ist es aber erst gestern aufgefallen. Eigentlich kommt's auf den Monat ja auch nicht mehr an, denn da das Lulz Boat segelbetrieben ist, wird es erst am 5. November bei Facebook ankommen. Daher bleibt auch Zeit, sich ein paar Stimmen zu der Aktion anzuhören:

Яedeemer
„Ich hab kein Facebook, und solange GW-Chars nicht down geht...“

YouTube
Das Video, in dem wie bei jedem Anonymous-Video der Text von der Sprachausgabe-Software Microsoft Sam vorgelesen wird, wurde diverse Male bei YouTube gepostet, jeweils nur in 240 Pixel Höhe. Anscheinend hat das Lulz Boat noch kein UMTS. Ich fasse mal kurz die YouTube-Kommentare zusammen:
- „Tu's nicht, Microsoft Sam!“
- „Nein! Meine Ernte bei Farmville!“

Bild.de
Bei Bild.de sind sich die User wohl nicht über die Situation bewusst:

2.000 Bild-Nutzern gefällt bei Facebook, dass es bald kein Facebook mehr gibt.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu dieser News.

Kommentar schreiben

Gib eine Zahl zwischen siebenhunderteinundneunzig und achthundertdreiundachtzig ein:
(in Ziffern)