gamescom Freitag: Fridolina

(Zusammenfassung fehlt.)

geschrieben von Яedeemer mit aRTy Montag, 20. August 2012 um 19:43 UhrDarstellungsfehler möglich


Man hätte ihnen sagen können, dass es drinnen Bändchen ohne Anstehen gibt...

Heute wollen wir jemanden treffen, den ich hier einfach mal Fridolina nenne (Name der Redaktion bekannt). Dazu noch ihren Bruder und einen ihrer Freunde, den wir wie Fridolina schon aus TS kennen. Sie schreibt uns eine SMS, dass sie am ArenaNet-Stand wartet. Nachdem wir beim Südeingang in Halle 11 zu lange hätten warten müssen, gehen wir zum Osteingang (mit passenden aber politisch nicht ganz korrekten Witzen), von wo aus wir ohne Wartezeiten zum ArenaNet-Stand laufen können. Ich schaffe es, sie anhand ihres 64-Pixel-ICQ-Bildes zu erkennen und überreiche ihr eine Packung ihres Lieblingseistees, der zwar schon lange nicht mehr hergestellt wird, aber in Kirchlinteln noch im Regal steht. Da das bei ihr nicht der Fall ist, hat sie nach Abklappern aller Supermärkte in ihrer Region einen Brief an den Hersteller Pfanner angefangen. Das bisher viereinhalbseitige Dokument ist aber noch nicht fertig.

Wir laufen durch die Halle, aber ich verliere sie uns wir treffen uns erst einige Zeit später am Arena-Stand wieder, wo ich derweil mit Tera und Chibi rede und die kostenlosen Getränke genieße.


Oho! So viele Flaschen!

Wieder vereint gehen wir etwas essen. Danach treffen wir dann auch endlich Ra. Da ich noch etwas die Stadt angucken möchte, verlasse ich die Messe. Kurz darauf bekomme ich eine SMS, dass Ra, aRTy und Aethiles ins Hotel wollen. Eigentlich will ich die beiden auf der stockdunklen Treppe zum fünften Stock erschrecken und fahre vor ins Hotel, aber ich komme nicht in den Hauseingang rein, da man dafür einen Schlüssel braucht.

Abends haben wir uns mit Fridolina und ihren Leuten im Vapiano verabredet, dass nahe der Messe in Deutz ist. Wir müssen leider feststellen, dass nicht jeder Zug nach Deutz auch in Messe/Deutz hält und ein ganzes Stück laufen. Während es letztes Jahr am Freitag zu dieser Zeit im Vapiano so voll war, dass dem Laden die Chipkarten ausgegangen waren, ist heute nur wenig los. An der Getränketheke überrascht mich die Bedienung dadurch, dass sie errät, dass ich Arizona-Eistee bestellen will.

Am Tisch frage ich Fridolina, was bei ihrem dreifachen Hausverbot im Trierer Burger King eigentlich die Gründe für die zwei Hausverbote waren, von denen sie uns noch nicht erzählt hat. Diese waren, dass sie mit ihrem Freund jeweils eine „Essensschlacht“ angefangen hat, da sie nicht wusste, was sie mit den Gurkenscheiben auf ihrem Burger tun sollte. Ich erkläre ihr, dass man bei Burger King auch sagen kann, dass man keine Gurken will. Das hält sie jedoch für unnötig. Das erste Hausverbot hatte sie übrigens bekommen, weil sie zur Hauptgeschäftszeit einen Stadtplan auf dem Bestelltresen ausgebreitet hatte und sich erklären lassen wollte, wo denn in Trier McDonald’s sei. Während sie mit einem Stift markierte, wo sie schon überall war, kam der etwas ratlosen Bedienung ihr Chef zur Hilfe, der die Aktion anders als die feixenden Wartenden nicht lustig fand und den Stadtplan zerriss. Auf der Messe hatte ich Fridolina deshalb auch gefragt, ob sie allein zur Messe gefunden habe, oder sich von der Leipziger Messe den Weg zur koelnmesse erklären lassen hat.

Nach dem Essen bei Vapiano fährt Fridolina sich und ihre Jungs wieder zurück nach Hause. Für uns geht’s wieder ins Hotel, wo wir noch Rummikub spielen, bis wir ins Bett fallen.


Kommentare

EAB (Gast) befand am Mittwoch dem 22. August 2012 um 21:11 Uhr:

Ihr scheint ja eine sehr schöne Zeit gehabt zu haben! Was hat dich abgesehen von Guild Wars 2 noch so auf der gamescom interessiert?

Яedeemer schrieb am Mittwoch dem 22. August 2012 um 21:54 Uhr:

Ich hab insgesamt recht wenig auf der gamescom rumgeguckt und viel mehr mit Leuten gesprochen.
Wirklich interessiert hat mich nur Need for Speed. Eigentlich war ich die letzten Jahre immer sehr erfolgreich damit, mich Sonntag kurz vor Ende bei den Spielen mit ansonsten längerer Wartezeit anzustellen, aber die haben einfach schon früher dicht gemacht bei Need for Speed.
Ansonsten wollte ich noch bei der USK was fragen.
Der Rest hat auch nur LoL geguckt.
Mehr dann in den nächsten beiden Beiträgen. Mir fällt nur kein Titel für den Sonnabend ein.

Kommentar schreiben

Gib eine Zahl zwischen einhundertfünfzig und einhundertsiebenundsiebzig ein:
(in Ziffern)